Am 20.3.2017 wird die Via d´Amore eröffnet.
In einer kleinen Fahrradallee vor dem Euregio-Kolleg, Würselen, Friedrichstr. sind 16 Nistkästen installiert, die auf Knopfdruck Liebesgedichte hörbar werden lassen in den Sprachen Bengali, Dari, Schwedisch, Serbisch, Swahili, Rumänisch, Rusisch, Arabisch, Farsi, Flämisch, Niederländisch, Deutsch, Italienisch, Türkisch, Polnisch und Spanisch. Nach einer Idee von B.B., durchgeführt mit Studierenden des Euregio-Kollegs.

 

Da Integration nicht nur selbstverständlich das Erlernen der deutschen Sprache bedeutet sondern auch, dass in aller Regel die Kultur der eigenen Herkunft in den Hintergrund gedrängt wird zugunsten der hier vorhandenen, soll mit diesem Projekt einmal der Focus auf Austausch und Wertschätzung der jeweilig fremden, daheimgelassenen Kulturen liegen.

 

Wer die via d´amore entlangradelt oder entlangschreitet, hier die Liebesgedichte liest und hört, hat zumindest einen winzigen Einblick in dieses jeweils Fremde, nimmt den Klang der Sprache wahr und lernt eine kleine Facette des kulturellen Umgangs anderer mit dem „überall relevanten Thema“ Liebe kennen. Er wird angeregt, sich diesem gegenüber neugierig und aufgeschlossen zu verhalten. Über den inhaltlichen Aspekt „Liebe“ soll ein positives Klima der Auseinandersetzung bzw. Akzeptanz erzeugt werden, nicht nur bei den teilnehmenden Studierenden, sondern ebenso bei Passanten, die das Vorsprechen eines Gedichtes in der Herkunftssprache durch einen Tasterknopf selbst auslösen können. Und nicht zuletzt hat auch der Vogelnistkasten hohen Symbolcharakter (ein Nest bauen in der neuen Heimat…). Es ist gewünscht, dass diese Installation dauerhaft verweilt, (zumindest ein oder zwei Jahre, bis dass die Nistkästen verwittert oder die Batterien der Voicemodule leer sind) so dass erstens die am Projekt Beteiligten erfahren, dass sie mit ihrem Beitrag einen dauerhaften Platz im Erscheinungsbild der Stadt erhalten. Zweitens ist dies für Kollegstudierende und auch für die Nutzer des Weges - Spaziergänger/ Radfahrer  - ein niederschwelliges Angebot, sich dem Fremden zu öffnen. Die Dauer eines Gedichtvortrages strapaziert die Geduld nicht übermäßig

 

 

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-aachen/video-via-damore---der-liebespfad-zur-integration--100.html

 

Via d'Amore - Der Liebespfad zur Integration

Lokalzeit aus Aachen | 04.05.2017 | 02:36 Min. | Verfügbar bis 04.05.2018 | WDR

Via d'Amore: das klingt poetisch und das ist es auch... Gedichte zum Thema Liebe, in verschiedenen Sprachen, gesprochen von jungen Menschen, und in einer Baumallee der Poesie quasi im Vorbeigehen zu hören. Die Idee hatte eine Lehrerin des Euregio-Kollegs in Würselen. Entstanden ist eine Installation aus Nistkästen, aus denen es nicht zwitschert, sondern aus denen Lyrik spricht.

 

Warten auf die Heimkehr der Fischer, derzeit in der Ausstellung leben licht farben , RA Kanzlei BKW, Rotter Bruch 4, Aachen
Fischfang I
Fischfang II
mon coeur
in der Wüste
take care - alle derzeit Rotter Bruch leben licht farben

Aktuelles

für terre des hommes 2017Möglichkeit das Bild zu ersteigern, Mai 2017
terre des hommes, 26.04.2015, verkauft

Sept 2017 Kunstroute Aachen, Deborah

August 2017 Gemeinschaftausstellung Tuche, Kunstkreis Nordeifel, Aukloster, Monschau

28. März 2017 Gemeinschaftslesung aus Mein durstiges Wort...

Febr. 2017 bis Mai 2017  Einzelausstellung in der RA Praxis Bürrig.Kanand.Willms, Rotter Bruch 4,52068 Aachen leben licht farben

Okt. 2016 Mein durstiges Wort gegen die flüchtige Liebe, Lyrikanthologie, hrsg.

von Güçyeter Dinçer, https://www.amazon.de/Mein-durstiges-gegen-fl%C3%BCchtige-Liebe/dp/3981750977

Sept. 2016 Versnetze neun, hrsg. von Axel Kutsch

Sept. 2016 Teilnahme an der Kunstroute Aachen, FEG, Aula Carolina

24. Sept. 2016 Lesung Silbenschmiede, Schwarze Perle

August 2016  Begegnungen, Aukloster , Monschau, GA

5. Juni 2016, Lesung und Ausstellung mit Klara Hurkova, Waiting Water, Skulpturenpark, Lemiers 15.00 Uhr

15.Febr.2016 lyrikgarten.de, Veröffentlichung von "München, 39°"

18. Jan. 2016 - Jan 2017 Caritas Aachen, Hermannstr. Suchthilfe,

Sucht hat viele Gesichter, Einzelausstellung

Jan. 2016 bis Febr. 2016 Sparda Aachen, Mensch und Tier, GA

Dez. 2015 FEG Aachen, Mutter und Kind, Gemeinschaftsausstellung

26. Sept. 2015 Lesung Silbenschmiede, Aachen

26./27. Sept. 2015 Teilnahme an der Kunstroute, Kain und Abel, FEG und Aula Carolina, Aachen

ab 1.8. 2015 EVBK Teilnahme an der Jahresausstellung Prüm

25.Juli – 9. August 2015,  Aukloster,  Monschau, „Classic

4. Juli 2015 / 18.00 Uhr Lesung, 20 Jahre  „Leselust am Lousberg

17.Mai  bis 6.Juni 2015 / Benefizverkauf  Galerie Bücken

April 2015 / 26.4.2015, Aula Carolina, Benefizauktion „Kunst tut gut“, Terre des Hommes

20.4.2015 / Gemeinschaftsausstellung  Faszination Kühe, FEG, Aachen

März 2015 / Lesung, Heinsberg, Nacht der Bibliotheken

Ab Febr. 2015 / vertreten in der Galerie Bücken, Südstraße 182, 52134 Herzogenrath

Jan 2015 / Ausstellung Sparda, Aachen:  Kinder und Landschaften

31.1.2015 Teilnahme am 7. Hochstadter Stier, Wessling,  Das Gedicht

2015 Versnetze acht hrsg. von Axel Kutsch

2014, Versnetze sieben, hrsg. Von Axel Kutsch, http://www.verlag-ralf-liebe.de/programm/185/versnetze-sieben/

15.8.2014 Karlsschreibung / Lesung Nikolauskirche

18.7.2014 Lesung, München, Caveaux

15.7.2014 Prag, Galerie Vyšehrad, Ausstellung Reisefarben, mit Klara Hurkova / Lesung

April 2014, Prag/ Lesung, Vorstellung der dt. tschech. Anthologie „Über den Dächern das Licht“

Nad střechami světlo - Über den Dächern das Licht

Rezension der Anthologie "Über den Dächern das Licht - Nad střechami světlo"

von Eric Giebel: Rezension und Video

von Elke Engelhardt: Fixpoetry 

http://www.fixpoetry.com/feuilleton/kritiken/klara-hurkova/nad-strechami-svetlo-ueber-den-daechern-das-licht

von Paul-Henri Campbell: Das-Gedicht-Blog 

http://www.dasgedichtblog.de/nad-strechami-svetlo-ueber-den-daechern-das-licht-von-klara-hurkova-hrsg/2014/04/14/

 

 

 

foto: Anton Leitner, München, 18.7.2014 caveau

letzte Aktualisierung: 14.02.2017